Bild
    Start     Aktuelles    Fairer Handel     Wir über uns Kontakt    Lageplan    Impressum Datenschutz         
 
Aktuelles


Märkte

Aktionen

Nächster Ladentreff:
Mittwoch:
10.10.2018 - 17:00 Uhr
mit Besuch von:
EL PUENTE


Bild

Neue Mitstreiter
sind herzlich willkommen!

       LogoBild
         Programm
Zur Fairen Woche gestalten wir am 26.09.2018 eine Filmveranstaltung im Latücht!
 
       Programm




          Wir haben auch in der Ferienzeit geöffnet.
        Viele neue Produkte von Arte Indio sind eingetroffen.
       
Schauen Sie vorbei - lassen Sie sich fairführen!

Weltgebetstag der Frauen
Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr Surinam.

Wann:
Freitag, 02.03.2018 um 17 Uhr
Wo: "St. Michael" Straußstraße

Der Eine Welt Laden wird wieder mit einem besonderen Warenkorb dabei sein.

          Allen Kunden und Mitarbeitern ein faires, gesundes und friedliches Jahr 2018!

       



       
Fair-schenken - mit Produkten aus dem Eine Welt Laden.
        Wir bieten: fair gehandelten Kaffee, Tee, Honig, Kakao, Wein, Rum u.v.m.
       
Wir bieten: fair gehandelte Schokolade, viele Handwerksprodukte u.m.

Stern Der lebendige Adventskalender
                                Wieder bei uns: am und im Eine Welt Laden
                                Donnerstag: 07.12.2017 um 17:00 Uhr

Der Eine Welt Laden "NUEVA ESPERANZA" e.V.begeht in diesem Jahr
sein 25-jähriges Bestehen.
Aus diesem Anlass wird es  am 13.06.2017 einen Tag der offenen Tür  geben.

Plakat




Icon
Weltgebetstag der Frauen

Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr die Philippinen.

Wann:
Freitag, 03.03.2017 um 17 Uhr
Wo: "Hoffnungskirche" Malzstraße 104

Der Eine Welt Laden wird wieder mit einem besonderen Warenkorb dabei sein.
Produkte rund um die Mango und vieles andere beziehen wir über unsere Fair-Handelspartner direkt von den Philippinen.


Allen Kunden und Mitarbeitern ein faires, gesundes und friedliches Jahr 2017!
         


Herzlichen Dank an unsere Kunden des Jahres 2016!

          
Der lebendige Adventskalender
Wieder bei uns: am und im Eine Welt Laden
Dienstag: 13.12.2016 um 17:00 Uhr




"Neubrandenburg neu entdecken..." - ein konsumkritischer Stadtrundgang
Donnerstag: 11.06.2015 um 17:00 Uhr (BUND)
Mit Station im Eine Welt Laden Neubrandenburg.
Referent: Bauke von Rechenberg von der KonGlori-Initiative aus Rostock

- Produkte des Alltages genau unter die Lupe nehmen
- Hintergründe und Wissen zu den häufig fragwürdigen  Herstellungsbedingungen
  erfahren
- Welche Alternativen gibt es im fairen, nachhaltigen und ökologischen Bereich?
  Und zwar mitten in Neubrandenburg!

Der Kauf eines Handys oder einer Tafel Schokolade hat direkte Folgen für Menschen in anderen Regionen der Welt.
                 


       


Unsere Aktion zur Fairen Woche

"Der Garten der Zapranos"

- auch Kinder haben Rechte
- eine Geschichte und Spiele aus Südamerika


wann: 18.09.2014

Zeit:    16:00 - 17:00 Uhr
Wo:      Gemeinderäume - Eine Welt Laden
Bild


Fair - Play
               Bild
                                                                      Bei uns im Eine Welt Laden!


Spendenaufruf für PFTC/Philippinen

Weitere Informationen siehe:   Icon 

Taifun Haiyan
GEPA-Partner betroffen

Weitere Informationen siehe:    Symbol




Als Mitglied im
INKOTA netzwerk e.V.
erhielten wir ein Schreiben
vom 12.02.2013, mit folgendem Inhalt:

Was Ihr als INKOTA-Mitglieder 2012 bewirkt habt!

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer vom Eine Welt-Nueva Esperanza e.V.,

INKOTA bleibt unabhängig - dank Eurer Unterstützung! Gemeinsam mit mehr als 240 anderen INKOTA-Mitgliedern habt ihr im vergangenen Jahr eine Menge bewirkt.
Herzlichen Dank dafür!

Ihr habt es möglich gemacht, dass wir unsere unabhängige (!) Kampagnen- und Bildungsarbeit für menschenwürdige Arbeitsbedingungen, faire Handelsbeziehungen
und eine gerechte globale Landwirtschaft fortsetzen konnten. Auch unsere Süd-
partnerinnen und -partner haben wir bei ihren Projekten für sozial schwache und politisch benachteiligte Menschen und bei ihrem Kampf für mehr Gerechtigkeit weiter unterstützt.

...und hoffe, dass wir den Weg in eine gerechte Welt ohne Hunger und Armut
auch 2013 gemeinsam gestalten werden.


Diesen Dank und diese Hoffnung möchten wir an alle unsere Kunden weitergeben!